„Was ich will,
das kann ich!“

Stipendien

Auszubildende

Das Hermann-Strenger-Stipendium unterstützt Auszubildende in naturwissenschaftlich-technischen und medizinischen Disziplinen bei individuellen Auslandsvorhaben, wie Projekten, Praktika oder Ergänzungskursen.

 

Studierende

Hochschulspezifisch

Das Anfängerinnen-Stipendium an der TU Kaiserslautern unterstützt Studienanfängerinnen aller Fachrichtungen.
Bewerbungsfrist: immer zum 30. November

Das Felix-Klein-Stipendium an der TU Kaiserslautern unterstützt Mathematik-Studierende im Bachelor und Master.
Bewerbungsfrist: immer zum 31. Mai und 30. November

 

Deutschlandweit

VDI Elevate bereitet Studierende aus ingenieurs- und naturwissenschaftlichen Fächern durch Trainings, Mentoring und Kontaktvermittlung für Praktika und Abschlussarbeiten auf den Berufseinstieg vor.

Die MTU Studienstiftung unterstützt Studentinnen aus naturwissenschaftlich-technischen Studiengängen finanziell sowie durch persönliche Beratung und Hilfe bei der Suche nach Praktika, Werksstudententätigkeiten, Diplomarbeiten etc.
Bewerbung: jederzeit möglich

Das Bayer Fellowship Program unterstützt Studierende und Young Professionals der Fächer Biologie, Chemie, Medizin- und Agrarwissenschaften sowie Lehramtsstudierende der Biologie und Chemie durch verschiedene Stipendienprogramme.

FundaMINT fördert Lehramtsstudierende mit mindestens einem MINT-Fach

Promovierende

Das Stipendium der Evonik Stiftung fördert naturwissenschaftliche Abschlussarbeiten finanziell sowie durch inhaltliche und persönliche Betreuung.

Die Fonds der chemischen Industrie fördern DoktorandInnen in chemischen Fächern durch verschiedene Stipendienprogramme.
Bewerbungsfrist: immer zum 1. März, 1. Juli und 1. November

Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Zentrale Koordinierungsstelle. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.
  • Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie Ihre Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
  • Zentrale Koordinierungsstelle Kontakte

    Wissenschaftliche Leiterin :

    Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1920

    quaiser@uni-koblenz.de
    Leiterin der Zentralen Koordinierungsstelle :

    Anne Romahn M.A.

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1925
    Fax: 0261 287 1927

    aromahn@uni-koblenz.de

    Ada-Lovelace-Projekt bei:

    Piwik Privatsphäre Einstellungen

    Ada-Lovelace-Projekt fördern: