„Was ich will,
das kann ich!“
Zentrale Koordinierungsstelle

Jetzt den ALP-Projektfilm ansehen

Wer sind die Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts und warum setzen sie sich für das Projekt ein? Das beantworten sie Euch im neuen Projektfilm.

Hier kannst Du den ALP-Projektfilm in voller Länge ansehen.

Aktuelles im Ada-Lovelace-Projekt

rheinland-pfälzisches Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT

Neues Heft der ALP-Schriftenreihe erschienen

3. Januar 2017

Im Dezember ist Heft 1 des 6. Jahrgangs der Schriftenreihe des Ada-Lovelace-Projekts erschienen. Der in dieser Ausgabe veröffentlichte Artikel, verfasst von Andreas Langfeld, Lea Puchert und Hans-Jürgen von Wensierski, befasst sich mit dem Thema Studienfachorientierungen von Ingenieurstudentinnen – Biografische Entwicklung und Technikkultureller Habitus.  Das aktuelle Heft, sowie die Hefte der vorherigen Jahrgänge, finden Sie hier. 

Weiter lesen...

Das Ada-Lovelace-Projekt bei der 11. Koblenzer „Nacht der Technik“

17. November 2016

Auch in diesem Jahr waren die Koblenzer ALP-Standorte der Hochschule Koblenz sowie der Universität Koblenz-Landau mit einem Stand bei der „Nacht der Technik“ vertreten, die die Handwerkskammer Koblenz in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Institutionen aus Wirtschaft und Forschung alljährlich im November veranstaltet. Besucherinnen und Besucher konnten am Samstag, 5. November 2016, im Metall- und Technologiezentrum…

Weiter lesen...

MINT im Advent in Kaiserslautern – jetzt anmelden!

8. November 2016

Auch dieses Jahr bietet das Ada-Lovelace-Projekt der TU Kaiserslautern wieder die beliebte Reihe „MINt im Advent“ an. An drei Terminen können Schülerinnen der Klassen 5-9 in weihnachtlichen MINT-Workshops kleine Präsente für ihre Liebsten erstellen. Flyer MINT im Advent 2016 Anmeldeschluss ist der 21.11.2016. Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 16 pro Workshop begrenzt. 25.11.2016 Workshop Bilderrahmen 26.11.2016…

Weiter lesen...

25 Jahre Frauenministerium RLP – das ALP feiert mit!

8. November 2016

Am 7.11.2016 wurde das Frauenministerium Rheinland-Pfalz für 25 Jahre Arbeit zur Gleichstellung der Frau mit einer Feierstunde durch die Landesregierung gewürdigt.         Alle waren sie da – die erste Frauenministerin Rheinland-Pfalz, Jeanette Rott-Otte (1991-1994), Rose Götte, Irene Alt, Doris Ahnen, Ministerpräsidentin Malu Dreyer und die amtierende Frauenministerin Anne Spiegel.      …

Weiter lesen...

Exkursion ins Arithmeum nach Bonn

12. Oktober 2016

Zusammen mit den Seminarleitungen, Kuratorin Alexandra Orth und Prof. Dr. Sven de Vries, und den Teilnehmenden des Seminars „Mathematik und Kunst“ haben Mentorinnen und Mentees vom Projektstandort der Universität Trier das Arithmeum in Bonn besucht. Das Arithmeum vereint Mathematik und Kunst unter einem Dach. Neben wechselnden Kunstausstellungen im Bereich konstruktiver Kunst präsentiert das Museum die…

Weiter lesen...

Mathematik erFassen trifft City Campus und Illuminale

12. Oktober 2016

„City Campus trifft Illuminale“. Der diesjährige City Campus am 30.10.2016 fand zusammen mit einem großartigen Lichtschauspiel in der Trierer Innenstadt statt. Tausend Begeisterte zog es am Freitagabend bis spät in die Nacht in die Stadt, um in „illuminaler“ kunstvoll gestalteter fantastischer Atmosphäre Forschungsprojekte, Mitmachaktionen, Experimente und Vorführungen der Universität Trier neugierig zu betrachten oder gar…

Weiter lesen...

Mainz: Chemie im Advent

11. Oktober 2016

Ein Workshop für alle, die gerne mehr über die glitzernde Weihnachtswelt der Chemie wissen wollen. Mit spannenden, faszinierenden und auch lustigen Versuchen zeigen wir euch, wie vielseitig und allgegenwärtig Chemie ist – einige deiner Versuchs-Ergebnisse kannst du dann auch mit nach Hause nehmen. Nähere Informationen hier    

Weiter lesen...

MINT-Akademie Kaiserslautern

8. Oktober 2016

Was sind die Voraussetzungen für ein Studium in Maschinenbau?  Was für Möglichkeiten hab ich mit einem Abschluss in Lebensmittelchemie? Was versteht man unter Raumplanung? Bin ich überhaupt für ein MINT-Studium geeignet? Diesen und noch mehr Fragen kannst du im Rahmen der MINT-Akademie nachgehen. Dabei hast du die Gelegenheit die TU Kaiserslautern näher kennen zu lernen…

Weiter lesen...

Herbstferien: 13. Trierer Wissenschafts- und Forschertage für Kinder (kiwi)

29. September 2016

Vom 10.-23. Oktober finden die 13. Trierer Wissenschafts- und Forschertage für Kinder (kiwi) statt. Kiwi wird organisiert von der „mobilen spielaktion e.V.“ und der Stadtjugendpflege Trier. In diesem Rahmen bietet das Ada-Lovelace-Projekt der Universität Trier zwei Workshops für Mädchen an: 10. Oktober, 08.30-13.00 Uhr: Wie orientiert sich eigentlich ein Regenwurm im Boden? Wir orientiert sich…

Weiter lesen...

Nachschlag Explore Science 2016 – Das ALP im Erklärvideo

14. September 2016

Zitronenbatterie – was ist denn das? Funktioniert das überhaupt? Und wie? Dann schaut euch mal das tolle Erklärvideo an! Dies ist im Rahmen der Explore Science 2016 zum Motto „Universum Mensch“ entstanden. Das Ada-Lovelace-Projekt mit Mentorinnen aus Kaiserslautern und Mainz bot mehrere Stationen zum Thema „Energie in Lebensmitteln“ an. Hierbei konnten neugierige Schülerinnen und Schüler…

Weiter lesen...
Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Zentrale Koordinierungsstelle. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.

Zentrale Koordinierungsstelle Kontakte

Wissenschaftliche Leiterin :

Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl

Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

Universitätsstraße 1
56070 Koblenz

Phone: 0261 287 1920

quaiser@uni-koblenz.de
Leiterin der Zentralen Koordinierungsstelle :

Anne Romahn M.A.

Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

Universitätsstraße 1
56070 Koblenz

Phone: 0261 287 1925
Fax: 0261 287 1927

aromahn@uni-koblenz.de

Ada-Lovelace-Projekt bei:

Piwik Privatsphäre Einstellungen

Ada-Lovelace-Projekt fördern: