„Was ich will,
das kann ich!“

MINT Links

Allgemeines:

Jobbörsen:

  • jobvector
  • MINT Solutions, spezialisierte Personalberatung für ExpertInnen aus MINT. Mehr Informationen zur Personalberatung findet ihr hier.

Schülerinnen:

  • Ausbildung total, Portal rund um die schulische Ausbildung
  • azubiyo.de, Stellenmarkt für MINT-Ausbildungen in Deutschland
  • CyberMentor, Schülerinnen zwischen 12 und 18 Jahren erhalten eine persönliche Mentorin aus dem MINT-Bereich, mit der sie sich 1 Jahr lang über die CyberMentor-Plattform austauschen und zusammenarbeiten können
  • Girl’s Day, bundesweiter Berufsorientierungstag für Mädchen
  • MINTFIT Hamburg, Mathetest, um seine Kenntnisse zu prüfen und mit kostenlosen Onlinekursen mögliche Lücken zu schließen
  • VDE, der Verband der Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik e.V. bietet im YoungNet nützliche Informationen zum Studium

Absolventinnen/Berufseinsteigerinnen:

  • AcademiaNet  Online-Portal für exzellente Wissenschaftlerinnen, eine Initiative der Robert Bosch Stiftung und Spektrum der Wissenschaft
  • access, Karriereplattform für AkademikerInnen aus den Bereichen Wirtschaft, Informatik und Ingenieurwesen
  • Baufachfrau Berlin e.V. gemeinnütziger Qualifizierungs- und Bildungsträger für Frauen in Bau- und Ausbauberufen
  • CyberMentor, Studentinnen oder Berufstätige unterstützen ein Jahr lang Schülerinnen zwischen 12 und 18 Jahre durch Mentoring, gemeinsame MINT-Projekte etc.
  • Deutscher Akademikerinnen Bund e.V., Unterstützung von Frauen in technischen und naturwissenschaftlichen Berufen
  • dib, der deutsche Ingenieurinnenbund e.V., Interessensverband von Ingenieurinnen, die sich für einen höheren Frauenanteil im technischen Bereich einsetzen
  • Femtec, internationale Karriereplattform für Frauen in Ingenieur- und Naturwissenschaften
  • finut, Frauen in Naturwissenschaft und Technik
  • fopa, feministische Organisation von Planerinnen und Architektinnen
  • VDE, der Verband der Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik e.V. bietet im YoungNet nützliche Informationen zum Beruf, sowie zu Karrierechancen von Ingenieurinnen

Lehrkräfte:

  • CyberMentor, Mädchen zwischen 12 und 18 Jahren werden von Mentorinnen aus der MINT-Branche ein Jahr lang persönlich betreut
  • MINTFIT Hamburg, kostenloser online Mathetest sowie Onlinekurse
  • Roberta – Lernen mit Robotern, Initiative des Fraunhofer IAIS zur Nachwuchsförderung in technischen Berufen
Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Zentrale Koordinierungsstelle. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.

Zentrale Koordinierungsstelle Kontakte

Wissenschaftliche Leiterin :

Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl

Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

Universitätsstraße 1
56070 Koblenz

Phone: 0261 287 1920

quaiser@uni-koblenz.de
Leiterin der Zentralen Koordinierungsstelle :

Anne Romahn M.A.

Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

Universitätsstraße 1
56070 Koblenz

Phone: 0261 287 1925
Fax: 0261 287 1927

aromahn@uni-koblenz.de

Ada-Lovelace-Projekt bei:

Piwik Privatsphäre Einstellungen

Ada-Lovelace-Projekt fördern: