„Was ich will,
das kann ich!“
Zentrale Koordinierungsstelle > Allgemein > Sommerferienworkshop 2017: Löten (Kl. 8-10)

Sommerferienworkshop 2017: Löten (Kl. 8-10)

Wann 07.08.2017
08.08.2017
09:00 Uhr
15:00 Uhr
Was dort passiert

Ein Workshop für alle, die gerne mehr über die spannenden Aufgaben in den MINT-Berufen wissen wollen. Hier lernst du mit einem Lötkolben umzugehen. Du bekommst einen Einblick in elektrische Schaltkreise, lernst die fundamentalen Bauteile eines solchen Schaltkreises kennen. Danach lötest du den Roboter „Bob“, den du am Ende programmieren darfst.

 

 

Wo Universität Mainz
55128 Mainz
Wer ist zuständig Ada Lovelace-Projekt Mainz
E-Mail:alp@uni-mainz.de
Kategorien und Zielgruppen:Allgemein · Ferienaktion · Schülerinnen · Workshop
Schlagwörter: · ·

Online-Anmeldung

Veranstaltung (wird automtisch ausgefüllt):

Name (Pflicht):

Vorname (Pflicht):

Straße (Pflicht):

PLZ und Ort (Pflicht):

Telefonnummer (Pflicht):

Email (Pflicht):

Geburtsdatum:

Schule:

Klassenstufe (Pflicht):

Nachricht

Wie wurdest du auf uns aufmerksam?

Gib zur Sicherheit bitte diesen Code ein.

captcha

Bitte lasse dieses Feld leer.

Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Zentrale Koordinierungsstelle. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.

Zentrale Koordinierungsstelle Kontakte

Wissenschaftliche Leiterin :

Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl

Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

Universitätsstraße 1
56070 Koblenz

Phone: 0261 287 1920

quaiser@uni-koblenz.de
Leiterin der Zentralen Koordinierungsstelle :

Anne Romahn M.A.

Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

Universitätsstraße 1
56070 Koblenz

Phone: 0261 287 1925
Fax: 0261 287 1927

aromahn@uni-koblenz.de

Ada-Lovelace-Projekt bei:

Piwik Privatsphäre Einstellungen

Ada-Lovelace-Projekt fördern: