„Was ich will,
das kann ich!“
Zentrale Koordinierungsstelle

Jetzt den ALP-Projektfilm ansehen

Wer sind die Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts und warum setzen sie sich für das Projekt ein? Das beantworten sie Euch im neuen Projektfilm.

Hier kannst Du den ALP-Projektfilm in voller Länge ansehen.

Aktuelles im Ada-Lovelace-Projekt

rheinland-pfälzisches Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT

Ein Gespräch mit Projektleiterin Bianca Schröder zu 20 Jahren Ada-Lovelace-Projekt

14. Dezember 2017

Unijournal. Zeitschrift der Universität Trier. Heft Nr. 2, Jahrgang 43/2017, S.26-27. Unijournal_2-2017FINAL  

Weiter lesen...

Adventslöten an der Uni Koblenz

7. Dezember 2017

Am Samstag, den 02.12.17 und damit pünktlich zum ersten Advent haben Schülerinnen der Klassenstufen 6-8 eigene Weihnachtsdeko und Weihnachtsschmuck gelötet. Aus Kupferdraht stellten sie weihnachtliche Figuren wie Engel, Rentiere und Lebkuchenmänner her, die sie dann mit bunten Perlen und dünnem Kupferfaden kreativ verzierten. Unterstützt und angeleitet wurden die Schülerinnen dabei von den Mentorinnen Darja, Melanie…

Weiter lesen...

Erste-Hilfe-Training für das Team des Ada-Lovelace-Projekts am Campus Koblenz

5. Dezember 2017

Sicherheit wird natürlich auch beim Ada-Lovelace-Projekt großgeschrieben. Um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein, fand am Campus Koblenz ein Erste-Hilfe-Lehrgang statt, der eigens für die Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts angeboten wurde. Zwei Mentorinnen des RheinAhrCampus aus Remagen sowie 8 Mentorinnen, die Projektleiterin und -assistentin des Ada-Lovelace-Projekts am Campus Koblenz nahmen an dem Training teil. Durchgeführt wurde…

Weiter lesen...

Der ALP-Adventskalender ist online!

30. November 2017

Bald ist es wieder soweit … … die Weihnachtszeit nähert sich mit schnellen Schritten! Wahrscheinlich habt ihr es bereits an den leckeren Plätzchen, besinnlichen Weihnachtsmärkten und frostigen Temperaturen bemerkt. Auch im Ada-Lovelace-Projekt herrscht vorweihnachtliche Stimmung. Wir haben unser Bestes gegeben, um euch mit einem spannenden, info-geladenen Adventskalender die Wartezeit auf Heiligabend zu verkürzen. Ab dem…

Weiter lesen...

Mentoring für Schülerinnen mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrung

15. November 2017

Ab 1. Dezember bietet die Universität Trier Mentoring für Schülerinnen mit Migrationshintergrund an. Jeden Freitagnachmittag trifft sich eine kleine Gruppe von Schülerinnen der Klassenstufen 5 bis 8 mit zwei Lehramtsstudentinnen. Die beiden Mentorinnen sind Rollenvorbilder für die Schülerinnen und durch pädagogisches Training optimal auf diese Tätigkeit vorbereitet. Während der Betreuung können die Schülerinnen von und…

Weiter lesen...

Von Mentorin für Mentorin – Auf Klassenfahrt mit dem Ada-Lovelace-Projekt

14. November 2017

Die Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projektes der Universität und Hochschule Trier begaben sich am vergangenen Wochenende auf eine Fortbildungsfahrt in die Jugendherberge nach Traben-Trarbach. Nach einem guten Jahr und vielen neuen Gesichtern im Team wurde es nochmal Zeit für einen Workshop „Von Mentorin für Mentorin“. Im Fokus stand das von- und miteinander Lernen und Kennenlernen alter und…

Weiter lesen...

Adventsprojekte

10. November 2017

Weihnachten und die Adventszeit stehen vor der Tür und passend zu dieser schönen Zeit haben wir uns etwas Besonderes für euch überlegt: Unser Adventslöten und Adventswerken!   Beim Löten am 02.12. habt ihr die Möglichkeit, Weihnachtsschmuck und –deko selbst zu löten, beim Werken am 16.12. könnt ihr eure eigene Weihnachtspyramide bauen. Beides findet von 09.30-15.30…

Weiter lesen...

„Traut euch! MINT macht Spaß!“ – Interview mit Staatsminister Konrad Wolf

3. November 2017

Warum brauchen wir mehr Frauen in MINT, welche Rolle spielt das ALP dabei und welche Erfahrungen hat Minister Konrad Wolf eigentlich selbst in MINT-Berufen gesammelt? Diese Fragen beantwortet der rheinland-pfälzische Wissenschaftsminister und ALP-Förderer im Interview. Welchen Bezug haben Sie persönlich als studierter Physiker zu MINT-Fächern? Während meines Studiums hatte ich nur sehr wenige Kommilitoninnen im…

Weiter lesen...

MINT im Advent an der TU Kaiserslautern

2. November 2017

Auch dieses Jahr bietet das Ada-Lovelace-Projekt der TU Kaiserslautern wieder die beliebte Reihe „MINT im Advent“ an. An vier Terminen können Schülerinnen der Klassen 5-9 in weihnachtlichen MINT-Workshops kleine Präsente für ihre Liebsten erstellen. MINT im Advent_Flyer_2017 Anmeldeschluss ist der 20.11.2017. Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 16 pro Workshop begrenzt. 25.11.2017 MINT im Advent – Wir…

Weiter lesen...

Erstsemesterbegrüßung WS 2017/18

26. Oktober 2017

Am 7. November 2017 werden die Studienanfängerinnen und Studienanfänger der TU Kaiserslautern gemeinsam mit der Hochschule Kaiserslautern, der Stadt Kaiserslautern und dem 1. FC Kaiserslautern begrüßt. Dieses Jahr findet die Veranstaltung erstmals auf dem neuen Campus der Hochschule Kaiserslautern an der Kammgarn statt. Es erwartet euch ein tolles Programm: Livemusik mit der Band Marii, Begrüßungsreden,…

Weiter lesen...
Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Zentrale Koordinierungsstelle. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.

Zentrale Koordinierungsstelle Kontakte

Wissenschaftliche Leiterin :

Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl

Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

Universitätsstraße 1
56070 Koblenz

Phone: 0261 287 1920

quaiser@uni-koblenz.de
Leiterin der Zentralen Koordinierungsstelle :

Anne Romahn M.A.

Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

Universitätsstraße 1
56070 Koblenz

Phone: 0261 287 1925
Fax: 0261 287 1927

aromahn@uni-koblenz.de

Ada-Lovelace-Projekt bei:

Piwik Privatsphäre Einstellungen

Ada-Lovelace-Projekt fördern: