deen
„Was ich will,
das kann ich!“

Aktuelles im Ada Lovelace Projekt

07.05.2015

Science-Camp in Bollendorf – Mit Wissenschaft die Natur erleben

In den Sommerferien bietet das Ada-Lovelace-Projekt der Universität Trier und der Hochschule Trier im Zeitraum 27.-30.07.2015 ein Science-Camp in der Jugendherberge Bollendorf für Mädchen im Alter von 11 bis 13 Jahren an. Die Teilnehmerinnen können einiges erleben: Geocaching, Lagerfeuer, mit Mathematik einen Kriminalfall lösen, Roboter programmieren, elektronische Diodenfiguren löten, eine Kanutour auf der Sauer, Kosmetik… Weiter »

29.04.2015

Das Workshopprogramm für die Sommerferien 2015 ist da!

Wir vom Ada Lovelace Projekt an der Uni Mainz bieten in den Sommerferien 2015 wieder spannende Workshops  rund um die Naturwissenschaften für interessierte Schülerinnen an. Neben unserem Klassiker Roberta, bieten wir dieses Jahr auch den beliebten Krimi-Workshop an. Als Neuheit ist dieses Jahr ein Workshop rund um den Instrumentenbau und die Physik hinter den Tönen dabei. Unsere… Weiter »

27.04.2015

MAINZ – Girls’ Day 2015 an der Johannes Gutenberg Universität

Rund 200 Schülerinnen kamen an die Universität, um Einblick in MINT-Berufe und Studiengänge zu erhalten Zum bundesweit stattfindenden Girls’ Day können jedes Jahr tausende von Mädchen einen Blick in „typische Männerberufe“ werfen. Das Ada Lovelace-Projekt an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz hat auch in diesem Jahr Plätze für knapp 200 Schülerinnen in 15 Workshops angeboten. Die… Weiter »

23.04.2015

Girls´Day am RheinAhrCampus Remagen: Mädchen schnuppern in MINT-Fächer

Bereits zum 14. Mal beteiligte sich der RheinAhrCampus Remagen der Hochschule Koblenz am Girls´Day- Mädchenzukunftstag. Rund 70 Mädchen der umliegenden Schulen nutzten die Möglichkeit, Mathematik und Technik in kleinen Gruppen praktisch zu erproben. Anhand einer Spielshow erfuhren die Mädchen von Prof. Dr. Martina Brück beim sog. Ziegenproblem, dass der menschliche Verstand zu Trugschlüssen neigt und… Weiter »

14.04.2015

Spagat zwischen Deutschland und der Mongolei

Das Studium zur Bauingenieurin an der TU Kaiserslautern hat Ariuntungalag Khatanbaatar erfolgreich abgeschlossen. Nun arbeitet sie bei SRP Schneider&Partner Ingenieur-Consult GmbH in Kronach und es eröffnen sich berufliche Perspektiven sowohl in Deutschland als auch in der Mongolei. Mentorin im Ada-Lovelace-Projekt Ariuntungalag Khatanbaatar, kurz Tungaa wie sie von Freundinnen genannt wird, ist geboren und aufgewachsen in… Weiter »

31.03.2015

Schülerinnen des Peter-Joerres-Gymnasiums am RheinAhrCampus Remagen

Im Rahmen einer Kooperation des RheinAhrCampus Remagen führt das Ada-Lovelace-Projekt (ALP) bereits im zweiten Jahr eine ALP-MINT-AG für Schülerinnen am Peter-Joerres-Gymnasium in Bad Neuenahr-Ahrweiler durch. Dieses Mal besuchten die Mädchen den Campus in Remagen und konnten in drei Laboren erfahren, wie Studierende der Mathematik und Technik an der Hochschule arbeiten. Im Vordergrund standen das Mitmachen… Weiter »

25.03.2015

140 Mädchen machten MINT – Berufs- und Studienorientierungstag für Schülerinnen aus der Region Trier

Am 19. März besuchten 140 Schülerinnen aus dem Großraum Trier den gemeinsamen MINT-Aktionstag “m³=Mädchen machen MINT” der Agentur für Arbeit und des Ada-Lovelace-Projekts Standort Trier. Neben spannenden Vorträgen wie “Mathematik auf wackligen Beinen?” oder “Von Moskau bis Nairobi – Eine Umweltwissenschaftlerin auf Reisen” konnten die Teilnehmerinnen an praxisorientierten Workshops wie “Schnupperstudium Bauingenieurwesen” oder “Roberta –… Weiter »

25.03.2015

Girls Day – 23. April 2015

Das Ada-Lovelace-Projekt Kaiserslautern beteiligt sich mit drei Workshops am diesjährigen Girls Day.

Die Workshopangebote des ALP können von 9-13 Uhr besucht werden.

Weitere Informationen unter: Programm Girl’s Day 2015

Anmeldungen bitte unter: www.girls-day.de -> Girls Day Radar -> Kaiserslautern

24.03.2015

Mentees und Mentorin der Universität Trier zu Besuch bei der CeBIT

Die Mentorin und Wirtschaftsinformatik-Studentin Kerstin Luck unternahm mit zwei studentischen Mentees eine Reise nach Hannover zur CeBIT. Eingeladen wurde Kerstin von Volkswagen, weil  sie im letzten Jahr eine der auserwählten Teilnehmerinnen der Volkswagen Woman Experience Days war. Zudem erhielt sie zwei weitere Eintrittkarten für Begleitpersonen. So konnten sich die drei MINT-Studentinnen auf der CeBIT über… Weiter »

18.03.2015

Tag der offenen Tür am WesterWaldCampus weckte Begeisterung für Glas und Keramik

Hochschule Koblenz; WesterWaldCampus: Verschiedene Vorträge ermöglichten es den Schülerinnen und Schülern, schon einmal einen Blick in die Welt der Werkstofftechnik zu werfen und sich von den vielseitigen Berufschancen und Einsatzfeldern zu überzeugen. “Keramik ist nicht gleich Teller, Tassen und Toiletten“, betont Prof. Dr. techn. Antje Liersch, die stellvertretende Fachrichtungsleitung, “Keramiken finden beispielsweise bei Gelenkprothesen, Temperaturfühlern,… Weiter »



200 Jahre Ada Lovelace

ada_popupDie Namensgeberin des Ada-Lovelace-Projekts feiert ihren 200. Geburtstag und wir feiern MINT!

Die „Ada trifft“-Reihe ermöglicht Ihnen in verschiedenen Veranstaltungsformaten Einblicke in die vielfältige Welt der MINT-Bereiche.

„Ada trifft…“
18.06 MINT - Genderdidaktik in der Praxis in Mainz
15.07.
16.07.
17.07.
Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium in Kaiserslautern/ Neustadt a.d.W.
24.10. Roberta in Trier
13.11. MINT-Messe in Koblenz
20.11. Svenja Kohnemann in Trier
26.11. Bach in Remagen
10.12. Zukunft (Geburtstagsfeier zu Ehren Ada Lovelace) in Koblenz

Für genauere Informationen klicken Sie auf die entsprechende Veranstaltung.

Wir danken den Schirmherrinnen der „Ada trifft...“-Reihe Ministerin Alt (MIFKJF) und Ministerin Reiß (MBWWK).