„Was ich will,
das kann ich!“

Aktuelles im Ada-Lovelace-Projekt

rheinland-pfälzisches Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT
11.02.2016

Koblenz: Osterferienprogramm 2016 online!!

Anmeldungen zu den Mädchen und Techniktagen an der Uni Koblenz sind ab sofort hier möglich.

Anmeldeschluss ist der 11.03.2016!

09.02.2016

Koblenz: Anmeldung zur Schnupperausbildung 2016 für Abiturientinnen…

…ist bis zum 24.02.16 hier möglich!

05.02.2016

Terminvorschau Messe Zukunftsenergie am 19./20. März in Johanniskreuz

Zusammen mit der Handwerkskammer der Pfalz und der Energieagentur Rheinland-Pfalz veranstaltet Landesforsten an seinem Infozentrum Haus der Nachhaltigkeit am 19. und 20.03. (10 – 18 Uhr) die elfte Endverbrauchermesse „Zukunftsenergie“ zu den Themen Energieeinsparung, energieeffiziente Anlagentechnik und Möglichkeiten des Einsatzes regenerativer Energiesysteme im Eigenheim. Ein vegetarisches Angebot an Speisen unterstreicht den Klimaschutzbeitrag, den diese Messe… Weiter »

02.02.2016

Auftaktveranstaltung zum Tag der Studien- und Berufsorientierung in Kaiserslautern

Mit Beginn des 2. Schulhalbjahrs 2015/16 startet an allen weiterführenden Schulen in Rheinland-Pfalz der „Tag der Berufs- und Studienorientierung“.  Expertinnen und Experten aus der Berufsberatung, den Kammern, der Wirtschaft, den berufsbildenden Schulen und Hochschulen sollen künftig Schülerinnen und Schüler zur (dualen) Berufsausbildung und zu Studienmöglichkeiten nach einheitlichen Leitlinien beraten. Ziel dieses für Gymmnasien und Realschulen… Weiter »

02.02.2016

MAINZ-MÜNCHEN: Wie wird das Wetter?

Diese Frage stellen sich am 28.04.2016 Mädchen in Mainz und München zum Girls‘ Day. MitarbeiterInnen des Sonderforschungsbereichs – Transregio 165 ‚Waves To Weather‘ in Mainz und München bieten am Girls’Day Workshops für Mädchen an, die die Inhalte und Forschungsthemen des Transregios erklären. Was braucht man für eine Wettervorhersage? ist die Frage, der Ihr in Mainz nachgehen könnt Die… Weiter »

01.02.2016

Koblenz: Anmeldung zur Schnupperausbildung für Realschülerinnen…

… ab sofort freigeschaltet! Hier geht’s lang.

28.01.2016

JGU MAINZ – Das Girls’Day-Programm 2016 ist da!

Der Girls’Day 2016 steht vor der Tür. In diesem Jahr findet er statt am 28.04.2016. Wir an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz zeigen Euch am Girls‘Day, wie spannend Naturwissenschaften und Mathematik sein können. Gemeinsam mit Euch gehen wir den Dingen auf den Grund: Was ist Bionik? Was braucht man für eine Wettervorhersage? Wie funktionieren Treibhausgase? Oder wolltet Ihr schon… Weiter »

25.01.2016

Kooperation mit dem Stadtmuseum Simeonstift Trier

Im Rahmen der Sonderausstellung „Die bessere Hälfte: Frauenbilder und Künstlerinnen aus der Sammlung“, die vom 7. Februar bis 10. April 2016 im Stadtmuseum Simeonstift gezeigt wird, findet eine Kooperation des Ada-Lovelace-Projekts der Universität Trier und des Stadtmuseums Simeonstift Trier statt. Das Ada-Lovelace-Projekt zeigt eine kleine Mathematik-Ausstellung mit hands-on Exponaten und bietet zusätzlich für Mädchen im… Weiter »

21.01.2016

Hiwis für abwechslungsreiche Arbeit an der Uni Koblenz gesucht!

Bist du Studentin im Fach Informatik, Computervisualistik oder Informationsmanagement? Oder studierst du Lehramt mit einem MINT*-Fach  (* Mathematik – Informatik – Naturwissenschaft – Technik)? Oder BioGeoWissenschaften? Hast du außerdem Spaß an Projektarbeit und kannst dir gut vorstellen mit Schülerinnen zusammen zu arbeiten? – Dann bist du bei uns richtig! Wir suchen engagierte Studentinnen, die als… Weiter »

13.01.2016

Ada trifft Zukunft – Feier zu Ehren des 200. Geburtstages von Ada Lovelace an der Universität Koblenz

Ada Byron King, Countess of Lovelace, die Namensgeberin des Ada-Lovelace-Projekts (ALP), hätte am 10. Dezember 2015 ihren 200. Geburtstag gefeiert. Der Ehrentag der britischen Mathematikerin, die das erste veröffentlichte Computerprogramm weltweit schrieb, wurde an der Universität in Koblenz gebührend gefeiert: Rund 150 Gäste, darunter Vera Reiß, die rheinland-pfälzische Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur,… Weiter »