„Was ich will,
das kann ich!“

Aktuelles im Ada-Lovelace-Projekt

rheinland-pfälzisches Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT
26.07.2016

Wissbegieriger Start in die Sommerferien – Das Science-Camp 2016

Am vergangenen Montagmorgen machten sich 17 Mädchen und 3 Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts der Universität Trier und der Hochschule Trier auf den Weg in eine heiße und spannende erste Sommerferienwoche nach Bollendorf. Im Science-Camp vom 18.–21.07.2016 erlebten die Teilnehmerinnen interessante Einblicke in verschiedene MINT-Bereiche (=Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik), so agierten sie als Mathematikerinnen auf Spurensuche… Weiter »

20.07.2016

Uni Koblenz: Erstmalige Kooperation mit dem Herzog – Johann – Gymnasium in Simmern (Hunsrück)

Spannende Projekttage am Herzog-Johann-Gymnasium in Simmern (Hunsrück) verbrachten  13 Schülerinnen der 10. Und 12 Klasse mit dem Team des Ada-Lovelace-Projekts.Neben dem Kennen lernen der Studentinnen und deren MINT-Biografien stand ein herausforderndes Löt-Projekt im Mittelpunkt der abwechslungsreichen Tage. Nach einer fundierten Einführung in die Welt des Lötens machten sich die Nachwuchstechnikerinnen daran Stereo-Lautsprecherboxen zu löten und… Weiter »

19.07.2016

Ada‘ App-Atelier: 10 App – Entwicklerinnen wandeln auf Ada Lovelaces Spuren

Das Smartphone ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Jeden Tag werden millionenfach Apps heruntergeladen. Aber wie genau funktioniert eine App? Gibt es eine App, die genau zu meinen Bedürfnissen passt? Und wie wird eine solche App programmiert? Diesen Fragen gingen die Teilnehmerinnen der Projekttage der 9.-12. Klassen am Megina Gymnasium in Mayen auf den… Weiter »

19.07.2016

Über 60 Schülerinnen der 6. und 7. Klassen nehmen an den MINT – Projekttagen des Ada-Lovelace-Projekts am Gymnasium auf dem Asterstein teil

Die erfolgreiche Kooperation zwischen dem Gymnasium auf dem Asterstein und dem Ada-Lovelace-Projekt der Uni Koblenz findet seit Jahren große Resonanz bei „(M)INTeressierten“ Schülerinnen. Spannende Naturphänomenen auf den Grund gehen, einen eigenen LED – Zauberwürfel löten und mit Hilfe von GPS eine moderne Schatzsuche lösen – all dies waren Inhalte der Projekttage. So erforschten die Nachwuchswissenschaftlerinnen… Weiter »

14.07.2016

Berufsorientierung über den Dächern von Koblenz

Die Teilnehmerinnen der Schnupperausbildung für Realschülerinnen bekamen bei der Debeka Hauptgeschäftsstelle in Koblenz Moselweiß ein ganz besonderes Erlebnis geboten: Sie durften auf das höchste Dach von Koblenz steigen und dort den Rundum-Blick auf Moseltal und Deutsches Eck genießen. Um Aussichten ging es auch vor dem Fototermin, denn die Schülerinnen erfuhren vorher alles Wissenswerte rund um… Weiter »

21.06.2016

Mentorin des Ada-Lovelace-Projekts der Universität Trier zum Roberta-Coach akkreditiert

Die Ada-Lovelace-Projekt-Mentorin und Wirtschaftsinformatik-Studentin Kerstin Luck wurde durch das Fraunhofer Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme (IAIS) zum Roberta-Coach akkreditiert. Kerstin Luck besitzt als Roberta-Coach eine ausgewiesenen Expertise im didaktischen, pädagogischem und technischen Bereich und ist berechtigt Roberta-Teacher-Trainings durchzuführen. Roberta ist eine Initiative des Fraunhofer IAIS mit dem Ziel, Mädchen wie Jungen nachhaltig für Mathematik,… Weiter »

17.06.2016

Das Workshopprogramm für die Sommerferien 2016 ist da!

Wir vom Ada Lovelace Projekt an der Uni Mainz bieten in den Sommerferien 2016 wieder spannende Workshops  rund um die Naturwissenschaften für interessierte Schülerinnen an. Neben unserem Klassiker Roberta, bieten wir dieses Jahr auch den beliebten Instrumenten-Workshop an. Als Neuheit ist dieses Jahr ein Workshop rund um das Thema Vulkane dabei. Unsere Workshops in diesen Sommerferien im… Weiter »

14.06.2016

Explore Science 2016 steht in den Startlöchern!

Vom 15. bis 19. Juni 2016 steht der Mensch im Mittelpunkt der naturwissenschaftlichen Erlebnistage „Explore Science“. Dann heißt es wieder 5 Tage Naturwissenschaften selber erforschen, erleben und entdecken im Mannheimer Luisenpark. An 61 Mitmachstationen bieten Explore Science-Partner und Partnerschulen spannende interaktive Angobte zum Thema „Universum Mensch“ an. Das Ada-Lovelace-Projekt ist mit Mentorinnen aus Kaiserslautern und… Weiter »

01.06.2016

Pi and More 9 an der Universität Trier

Pi and More ist der erste und größte deutsche „Rasberry Jam“, mit bis zu 200 Besuchern. Am 11. Juni 2016 findet Pi and More  an der Universität Trier statt. Der Eintritt ist – wie immer – kostenlos, jedoch wird um eine vorherige Anmeldung gebeten.   Im Rahmen der Pi and More 9 (www.piandmore.de) bietet das… Weiter »

30.05.2016

Lerntechniken – Training für Studentinnen

Lernen kann Jede/r – aber wer sich dabei gut organisiert, spart Zeit und verbessert seine Ergebnisse. Wie funktioniert eigentlich das Gedächtnis? Wann sollte man mit Lernen anfangen, wie den Stoff strukturieren? In diesem Workshop werden die Teilnehmerinnen für ihr eigenes Lernverhalten sensibilisiert und bekommen lerntypengerechte Lerntechniken vermittelt.

Weitere Informationen und Anmeldungen hier